Veranstaltung: Intensiv Bingen Nov 2021

Zen Meditation Kloster Jakobsberg: Intensiv-Tage für Fortgeschrittene

 

Samstag, 06.11.2021: Zen-Training – Körper, Energie und Geist

Sonntag, 07.11.2021: Die vier Farben des Herzens

Zen Intensiv-Tage am Samstag und/oder am Sonntag. Eine kurze, kraftvolle Auszeit in inspirierender Klosteratmosphäre… ohne Leistungsdruck, ohne Laptop, ohne Handy! Zen Meditation Kloster Jakobsberg

An diesem wundervollen Standort inmitten traumhafter Natur, bieten wir zwei individuelle Zen-Tage für ein intensives Meditationstraining mit aufeinander aufbauenden Schwerpunkten an.  Die friedvolle Atmosphäre des Klosters Jakobsberg bei Bingen lädt dazu ein, den Alltag für einen Augenblick hinter sich zu lassen, sich auf sich selbst zu besinnen und Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen. 

Ein Angebot für fortgeschrittene Teilnehmer, die wahlweise an einem oder an zwei Tagen ihre Meditationspraxis im intensiven Training mit Wolfgang Moku Dou Fox und Kerstin Doka Huber vertiefen möchten. Diese Tage finden im Schweigen statt.

Beide Zen-Tage beinhalten Zazen, das Sitzen in Stille, Kinhin, Gehmeditation und Sarei, die kleine Teezeremonie. Sobald Rezitation wieder möglich ist, wird auch diese in unseren Ablauf integriert. Zen Meditation Kloster Jakobsberg

 

Themenschwerpunkte:

Samstag Die Einheit von Körper, Energie (Ki) und Geist
Zum Zen-Training gehört neben Zazen, dem stillen Sitzen, auch das Körper-Training. Der Körper, nur allzu oft von uns vernachlässigt, ist die Basis und das Gefäß, in dem sich unsere Lebensenergie sammeln kann. Mit abgestimmten Körperübungen und intensiven Zazen-Runden verbinden wir an diesem Samstag die Einheit von Körper, Energie und Geist. Dieser intensive Praxistag bildet das Fundament für die weiterführenden Übungen am Sonntag.

Sonntag die vier Farben des Herzens
Der Sonntag steht im Zeichen der Herz-Weisheit. Die Körperübungen des Vortages sind die tragenden Grundpfeiler im Zen. Sie dienen als wesentliche Basis, um sich am heutigen Tag der Übung der Herzmitte zu öffnen. Die verbindende Qualität des Herzens in all seinen Farben wahrnehmen und erkennen: das Leben ist ein Geschenk.  

Seminare im Überblick:
• Zazen
• Geführte Meditation
• Sarei, kleine Teezeremonie
• Kinhin, Gehmeditation
• Bewegungseinheiten
• Zen-Impulse für den Alltag

Wen sprechen wir an:
Teilnehmer mit Zen-Erfahrung, die sich eine intensive, kurze Auszeit nehmen möchten, um zur Ruhe zu kommen und neue Energie aufzutanken und zu sich selbst zu finden. Teilnehmer mit wenig Meditationserfahrung bitten wir vorab um telefonische Rücksprache (Wolfgang Fox, Tel. 0172 – 610 8 610 od. Kerstin Huber, Tel.: 0171 – 83 29 510)

Termine und Zeiten:
Sa. 06. November 2021 von 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
So. 07. November 2021 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Beiträge:
• Samstag
pro Person 95,- € inkl. Seminarpauschale und Abendessen
• Sonntag  pro Person 95,- € inkl. Seminarpauschale und Mittagessen
• Samstag und Sonntag: für Teilnehmer, die an beiden Seminartagen teilnehmen möchten, beträgt der reduzierte Gesamtbeitrag pro Person 160,- € inkl. o.g. Seminarpauschalen und Abend- bzw. Mittagessen.

Übernachtungsmöglichkeiten
Für Teilnehmer, die an beiden Seminartagen teilnehmen und vor Ort übernachten möchten, bieten sich einige Hotels in direkter Umgebung an. Z.B. Hotel Ockenheim, Herr Andreas Müller, Tel. 06725 – 5155 oder per mail an: hotel.ockenheim@t-online.de

Im Kloster Jakobsberg konnte uns kurzfristig auch noch ein kleines Zimmerkontingent zur Verfügung gestellt werden. Wer im Kloster übernachten möchte, den bitten wir um eine rasche Kontaktaufnahme per mail an: mail@zen-frankfurt-city.de

Leitung:
Wolfgang Moku Dou Fox und Team, Kerstin Doka Huber

Ort/Anfahrt:
Kloster Jakobsberg, Ockenheim/Bingen, Am Jakobsberg 1

Anmeldung Zen Meditation Kloster Jakobsberg:
Zum Anmeldeformular

Veranstaltungen:
Jahresübersicht