Veranstaltung: WE in Bingen mit Axel 3 Tage

 

Daishin Zen Meditation Kloster Jakobsberg Ockenheim/Bingen

– Ressourcen aktivieren und Resilienz stärken –

mit Impulsvorträgen von Dr. med Axel Telzerow

 

 

Zen Meditation Wochenende für Anfänger und Fortgeschrittene

Mit unserem Zen Meditations-Wochenende zum Thema Ressourcen aktivieren und Resilienz stärken, widmen wir uns einem sehr aktuellen Themenbereich. Welche Mittel und Wege stehen uns zur Verfügung, um den besonderen Anforderungen unserer heutigen Zeit zu begegnen?

Ressourcen aktivieren und Resilienz stärken. Mit spannenden Kurzvorträgen zu diesem überaus aktuellen Themenkomplex begleitet uns Arbeits- und Allgemeinsmediziner Dr. med. Axel Telzerow durch unser Zen Meditations-Wochenende. Welche individuellen Ressourcen stehen uns im Alltag und in besonders herausfordernden Lebenssituationen zur Verfügung? Wie können wir diese erkennen und nutzen?

Eingebettet in unser Zen-Meditations-Wochenende wird eine achtsame Atmosphäre geschaffen, um sich der eigenen Ressourcen bewusst zu werden. Wir zeigen Möglichkeiten und Werkzeuge auf, wie Sie ihre Ressourcen aktivieren, Kraft auftanken und Ihre Resilienz stärken können.

Unsere Zen Meditations-Praxis bietet einen leichten und gut strukturierten Einstieg in die Zen Meditation. Neben Zazen, Sitzen in Kraft und Stille, gehören Kinhin, Gehmeditation und Sarei, die Kleine Teezeremonie, Rezitation, zu unserem Seminar-Ablauf. Ergänzt wird unser Programm durch Taiwa, ein persönliches 4-Augen Meditations-Einzel-Coaching. Eine wertvolle Unterstützung für alle Teilnehmer. Unsere Meditationspraxis ist Religionsunabhängig und frei von Dogmen. Das Seminar findet teilweise im Schweigen statt.

Wichtiger Hinweis:
Unsere Veranstaltung wird unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Corona-Regeln durchgeführt. Die jeweils aktuellen Corona-Regeln findest du auf der Startseite oben rechts auf dieser Homepage. Wir bitten euch, zu Beginn der Veranstaltung uns den Impfnachweis vor Ort vorzulegen. Offen stehende Fragen beantworten wir gerne telefonisch unter T. 0172 – 610 8 610.

Seminar Im Überblick:
• Einführung und Vertiefung in die Zen Meditation
• Impulsvorträge von Dr. med. Axel Telzerow zum Thema Ressourcen und Resilienz
• Individuelles Meditations-Einzeltraining (Taiwa)
• Geführte Meditation
• Kinhin, Gehmeditation
• Sarei, kleine Teezeremonie
• Leichte Bewegungseinheiten

Wen sprechen wir an:
Teilnehmer, die ihre Ressourcen erkennen, aktivieren und die eigene Resilienz stärken möchten. Dieses Seminar ist gleichermaßen für Meditations-Anfänger und Fortgeschrittene zur Vertiefung geeignet.

 

Termine:
Fr 25.02. – So 27.02.2022

Zeiten:
Fr 16:00 Uhr – So 11.30 Uhr

Gesamtbeitrag:
Der Gesamtbeitrag setzt sich aus Seminargebühr und Unterkunft/Verpflegung zusammen:

Seminargebühr:
pro Person 155,- € 

Unterkunft/Verpflegung im Kloster Jakobsberg:
pro Person im Doppelzimmer 150,- €
pro Person im Einzelzimmer   180,- €

Leitung:
Wolfgang Moku Dou Fox und Team

Ort/Anfahrt:
Kloster Jakobsberg, Ockenheim/Bingen, Am Jakobsberg 1

Anmeldung:
Zum Anmeldeformular

Veranstaltungen:
Jahresübersicht