Veranstaltung Plus: Zen Wochenende im Zen-Kloster in Buchenberg / Allgäu

….. ein Wochenende im Schweigen

Wir freuen uns, wieder einmal ein Wochenend-Sesshin im Zen-Kloster in Bucherberg in wundervoller Umgebung mit zu begleiten. Das Dokusan (vertrauliches Vieraugengespräch) mit unserem Zen-Meister Hinnerk Polenski wird uns unterstützen, mit der erarbeiteten Übung die Stille zu finden. Das Taiwa mit erfahrenen Zen-Schülern rundet dieses Angebot ab. Es ist für Neueinsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Ein Wochenende im Schweigen. Inne halten, um für den Berufs/Alltag neue Kraft zu schöpfen.

Ablauf:

Freitag: Wir bitten um rechtzeitige Anreise, damit wir pünktlich um 16:00 Uhr beginnen können. Nach einer Begrüßungsrunde werden Erstteilnehmer mit den Abläufen in der Zendo vertraut gemacht.
Mit Zazen beenden wir den Tag gegen 21:00 Uhr.

Samstag: Dieser Tag findet im Schweigen statt. Wir starten in den frühen Morgenstunden. Der Tag wird mit Taiwa (Vier-Augen-Gespräch) intensiviert. Der Tagesablauf beinhaltet neben Zazen weitere Ausgleichsaktivitäten, wie. z. B. ein Spaziergang, Yoga oder Qi Gong. Zazen endet ca. 21:00 Uhr.

Sonntag: Auch heute beginnen wir am frühen Morgen mit Zazen. Das Sesshin endet gegen 11:00 Uhr.

 

Termin: Freitag 22. Sep. 16:00 Uhr bis Sonntag 24. Sep. 2017 ca. 11:00 Uhr

Leitung: Zen-Meister Hinnerk Syobu Polenski

Ort/Anfahrt: Daishin Zen-Kloster in Buchenberg / Allgäu

Info: Weitere Details auf der Homepage Zen-schule.de

Anmeldung: Weiterleitung zum Anmeldeformular der Zen-Schule.de

Bitte mitbringen: Bequeme, farblich gedeckte Kleidung (keine Jeans)

….. kraftvolle Stille, Energie